Jetzt Strategiepapier kostenlos downloaden!

Service-Management in der Public Cloud: Sourcing in der digitalen Transformation

Ein Strategiepapier von René Büst, Senior Analyst & Cloud Practice Lead bei Crisp Research

In diesem neuen Strategiepapier von Rene Büst, dem Cloud-Experten von Crisp Research, erfahren Sie, wie Sie mit ITSM und ITIL auch in der Public Cloud die komplette Kontrolle behalten.

  • IT-Service-Management als Teil der Public-Cloud-Strategie
  • ITSM-Prozesse in der Public Cloud
  • Best Practices: 5 wichtige Fragen vom CIO an den Cloud-Anbieter

René Büst, Senior Analyst und Cloud-Experte bei Crisp Research, zeigt in diesem Strategiepapier die Veränderungen im Markt sowie im Entscheiderverhalten auf und erläutert, wie Sie mit Public-Cloud-Infrastrukturen auf die veränderten Anforderungen reagieren, Ihrem kapitalintensiven Geschäft entkommen und so Ihre Preis- und Vertriebsmodelle flexibler gestalten können.

Die wesentlichen Inhalte:

Mit dem Einsatz dynamischer Infrastrukturen kann von technischer Seite auf die sich ändernden Marktgegebenheiten reagiert und proaktiv Impulse gesetzt werden. Der Einzug der Public Cloud schreitet deshalb in den kommenden Jahren weiter kontinuierlich voran. Für IT-Organisationen wird es dadurch aber schwieriger, den Durchblick zu behalten und als Kontrollinstanz für die „Blackbox“ Public Cloud zu agieren. Mit einem ganzheitlich implementierten IT-Service-Management können Anwenderunternehmen, die Cloud Computing einsetzen, die Leistungserbringung des Cloud- Anbieters messen und die Kontrolle zurückgewinnen. Das neue Strategiepapier zeigt auf, welchen Verantwortlichkeiten Sie sich im Rahmen des sinnvollen Shared-Responsiblity-Modells selbst stellen müssen und welche Maßnahmen zur Überwachung des Cloud-Anbieters aufgesetzt werden können.